was Sie noch wissen sollten


Informationen

Woher erhalten Sie eine Verordnung / Rezept?

Verordnungen stellen Kinderärzte, HNO-Ärzte, Hausärzte, Kieferorthopäden, Neurologen und Pädaudiologen aus.
Bitte beachten Sie, dass der Therapiebeginn spätestens 14 Tage nach Ausstellungsdatum der Verordnung erfolgen muss. Sinnvoll ist es deshalb, die Verordnung erst nach der Terminabsprache mit uns beim behandelnden Arzt abzuholen.

Wie lange dauert eine Therapieeinheit und wie oft findet die Therapie statt?

Je nach Störungsbild werden Therapieeinheiten von 30 min, 45 min oder 60 min verordnet. Die Therapie findet in der Regel ein- bis zweimal in der Woche statt. Bei Stimmproblemen oder neurologischen Erkrankungen ist mitunter eine höhere Therapiefrequenz von dreimal in der Woche sinnvoll.

Zuzahlungen

Ab dem vollendeten 18. Lebensjahr besteht eine Zuzahlungspflicht von 10% des Verordnungswertes und es sind 10 € Rezeptgebühr pro Verordnung an uns zu entrichten.
Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Befreiung von der Zuzahlung möglich. Diesbezüglich sollten Sie sich von ihrer Krankenkasse beraten lassen.

 




 
Praxis für Sprachtherapie Uta Löber · Biedrichstraße · 61200 Wölfersheim · Telefon: + 49 (0) 60 36 / 90 42 43 · Kontakt